New PDF release: Absicherung von Katastrophen-Risiko über Kapitalmärkte: Eine

By Mischa Ritter, Prof. Dr. Ulrich Hommel

ISBN-10: 3835003348

ISBN-13: 9783835003347

Mischa Ritter untersucht die Ursachen des mangelnden Erfolgs alternativer Finanzinstrumente zur Absicherung von Naturkatastrophen-Risiken anhand unterschiedlicher Kontraktcharakteristika und Marktumfeldfaktoren.

Show description

Read Online or Download Absicherung von Katastrophen-Risiko über Kapitalmärkte: Eine kritische Bestandsaufnahme PDF

Similar german_1 books

Extra info for Absicherung von Katastrophen-Risiko über Kapitalmärkte: Eine kritische Bestandsaufnahme

Sample text

Ein Vielfaches betragen. Anhand der Analyse dieser KapazitatslUcke lasst sich ein Marktvolumen fur alternative Instrumente und so auch fur die Katastrophen-Kontrakte schatzen. Bei einer solchen Hochrechnung ist jedoch zu beachten, dass aus dem Kapazitatsdefizit nicht direkt ein potenzielles Marktvolumen fur alternative Instrumente errechnet werden kann. Erstens werden die Menschen und Untemehmen in einigen exponierten Regionen u. U. nicht in der Lage sein, fur die Deckung von vor allem Human-Kapital-Schaden tatsachlich auch Zahlungen in Form von Versicherungspramien zu leisten.

V. (1997b), S. 7. Siehe hierzu auch Tabelle 2. 2 Selbstbehalt und Versichemngsanteil Ein weiteres Indiz fur eine mogliche Ineffizienz des bestehenden Systems ist das Faktum, dass Naturkatastrophen-Risiko in vielen Markten zu wenig riickversichert bzw. anderweitig durch die primar diese Risiken versichemden Institutionen transferiert wird. Gewohnlich sollte die Ruckversicherungsindustrie als Versicherung fiir Versicherungen fur eine weitere Diversifikation des Risikos sorgen. Besonders bei groBen Schadensfallen stellen diese zusatzliches Kapital zur Deckung bereit.

B. eine Einschatzung und Bewertung der Bedrohung und bilden eine Grundlage ftir MaBnahmen der unmittelbaren und langfristigen Prevention. Bei der zukunftsgerichteten Betrachtung bietet sich eine Unterscheidung in die zumeist kurzfristig orientierte Prognose eines konkreten Ereignisses und die langfristige Abbildung von potenziellen Schaden und ihren Wahrscheinlichkeiten an. Beide Abbildungsverfahren erfolgen in besonderer Abhangigkeit von den auslosenden Naturereignissen. Bei der Modellierung der potenziellen Katastrophen-Schaden muss eine Spezifikation unterschiedlicher Variablen erfolgen.

Download PDF sample

Absicherung von Katastrophen-Risiko über Kapitalmärkte: Eine kritische Bestandsaufnahme by Mischa Ritter, Prof. Dr. Ulrich Hommel


by Edward
4.3

Rated 4.96 of 5 – based on 22 votes